Kinder

Sonntags während des 10:30-Uhr-Gottesdienstes können Kinder in verschiedenen Altersgruppen (zwischen 3 und 13) Kindergottesdienst erleben. Schwerpunkte sind Kinderlobpreis, Bibellehre, Basteln und Spiel. Je nach Alter verschieben sich die Schwerpunkte hinsichtlich Intensität und Zeitdauer. Die Verkündigung des Evangeliums steht im Vordergrund, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen auch ihre eigenen Glaubenserfahrungen mit ein und fördern und ermutigen die Kinder gerade auch in Bezug auf ihre Alltagserfahrungen, stärken und trösten sie. Der Kindergottesdienst legt auf diese Weise zusätzlich zur täglichen Begleitung durch die Eltern eine weitere Grundlage zu einem lebendigen Glauben an Jesus Christus.

Nach dem Gottesdienst und dem anschließenden Essen im Café werden die Kinder betreut (von 12:30 bis 13:30 Uhr). Sie können miteinander spielen, toben, malen oder kneten. In dieser Zeit ist es den Eltern möglich, in Ruhe Kaffee zu trinken und miteinander zu klönen.